Telefonzeiten

Krems: Mo:08:00 – 12:00 — 13:00 – 17:00 | Di: 08:00 – 12:00 — 13:00 – 17:00

St. Pölten: Mo: 09:00 – 13:00 | Di: 08:00 – 12:00  — 13:00 – 17:00 | Do: 08:00 – 12:00 — 13:00 – 17:00 | Fr: 08:00 – 12:00

Telefonzeiten

Krems
Mo: 08:00 – 12:00 — 13:00 – 17:00
Di: 08:00 – 12:00 — 13:00 – 17:00
St. Pölten
Mo: 09:00 – 13:00
Di: 08:00 – 12:00  — 13:00 – 17:00
Do: 08:00 – 12:00 — 13:00 – 17:00
Fr: 08:00 – 12:00
Child Dental Care

3D-Geräte

Mehr Erfahren

In Zahnspange Home werden keine unangenehme zahnärztliche Abdrücke gemacht. Es wird nur mehr die moderneste Technologie zum Scannen Ihrer Zähne verwendet. Somit werden viele kieferorthopädische 3D Geräte, die indviduell für Sie 3D gedruckt werden angefertigt, wie z.B. 3D-Retainer, 3D gedruckten Kieferdehnschrauben, 3D angefertigten Schienen…usw.
Child Dental Care

Behandlung von Kindern

Mehr Erfahren

Die rechtzeitige Behandlung von Zahnfehlstellungen ist der Schlüssel für eine kurze Behandlungszeit und ein stabiles Ergebnis, deswegen empfehlen wir, eine Untersuchung in drei Zeitabschnitten durchführen zu lassen: Die erste sollte im 5. Lebensjahr (Milchgebiss) erfolgen, die zweite im 8. Lebensjahr (frühes Wechselgebiss) und die dritte ab dem 12. Lebensjahr (spätes Wechselgebiss) erfolgen.

Behandlung von Erwachsene

Mehr Erfahren

Eine kieferorthopädische Behandlung ist in jedem Alter möglich. Behandlung von Erwachsenen kann mit festsitzender Zahnspange oder durchsichtige Aligner (wie zum Beispiel Invisalign) durchgeführt werden. In unserer Praxis führen wir die Behandlung von erwachsenen PatientInnen mit viel Erfahrung und großem Fachwissen durch, deswegen erzielen wir die bestmöglichen Ergebnisse in der kürzesten Zeit.

Keramische Brackets

Mehr Erfahren

Bei viele PatientInnen, besonders bei Erwachsenen, spielt die „Sichtbarkeit“ der Zahnspange eine besondere Rolle, darum könnten zahnfarbene Keramikbrackets eine Alternative sein. Keramikbrackets haben eine hochpolierte Oberfläche, die weder Farbstoffe aus Nahrungsmitteln noch aus Getränken aufnimmt. Das macht keramische Brackets für viele PatientInnen zu einer ästhetischen Alternative zu Metallbrackets.
Child Dental Care

Skeletale Verankerung

Mehr Erfahren

Mini Anker Schraube ist eine kieferorthopädische Verankerungseinheit, die zur skelettalen Verankerung dient, um bestimmte, unerwünschte Kräfte während der Behandlung direkt auf diese Verankerungseinheit zu leiten. Es ist eine vorübergehende Versorgung, die unter Lokalanästhesie im Gebiss angebracht, und nach erfolgter Behandlung wieder entfernt wird.

Kieferchirurgie

Mehr Erfahren

Bei ausgeprägten Kieferfehlstellungen von Erwachsenen, wie zum Beispiel Lippen-Kiefer- Gaumen-Spalte; zu kleiner oder zu großer Unterkiefer; Gesichtsasymmetrien etc., kann nur kombiniert kieferorthopädisch und kieferchirurgisch (festsitzende Apparaturen + chirurgischer Eingriff) behandelt werden. Nachdem die beiden Oberkiefer und Unterkiefer Zahnbögen ausgeformt worden sind, werden in einem kieferchirurgischen Schritt ein/oder beide Kiefer in die optimale Position eingebracht. Im Anschluss erfolgt dann die Feineinstellung der Bisssituation mit einer Zahnregulierung.

Unsichtbare Zahnspange

Mehr Erfahren

Mit durchsichtigen Schienen (Alignertherapie) können bestimmte Zahnfehlstellungen bei Jugendlichen und Erwachsenen korrigiert werden. Diese innovative Technologie macht es einfach, Ihre Zähne ohne Bänder, Brackets oder Drähte zu begradigen. Die PatientInnen tragen die Aligner 22 Stunden pro Tag und entfernen sie nur zum Essen und Zähneputzen.

Dr. Saif Al-Zahrooni

Dr. Saif Al-Zahrooni ist ein Zahnarzt in Krems und St. Pölten. Er ist seit 2010 auf Kieferorthopädie spezialisiert. Er ist wegen seiner praktischen Fähigkeiten bei der Behandlung von PatientInnen und seiner wissenschaftlichen Erkenntnisse (Master of Scienes in Kieferorthopädie) als Wahlkieferorthopäde in Krems und St. Pölten von allen Krankenkassen akkreditiert.

Mehr Lesen

Dr. Al-Zahrooni macht jährlich (regelmäßig) Fortbildungen, um mit neuen Technologien und Techniken der Kieferorthopädie auf dem Laufenden zu bleiben, um Ihnen die beste Behandlung zu bieten, denn Ihr Lächeln ist uns wichtig!

  • 2005 – 2010: Studium der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde an der Sulaimani Universität.
  • 2011 – 2014: Master of Science in Kieferorthopädie an der Donau Universität.
  • 2014 – 2015: Studium der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde an der medizinische Universität Wien.
  • Seit 2010: Spezialisiert auf Kieferorthopädie und Zahnregulierung.
  • IOTN und PAR-Index Zertifizierung (Prof. S. Richmond – Cardiff University).
  • Zertifiziert in OnyxCeph 1 (2D) and OnyxCeph 2 (3D) Digital orthodontic analyses program.
  • Zertifizierung in Mini-Implantate in der Kieferorthopädie “BeneFit-System” (Prof. W. Benedict – Düsseldorf University)

Wie wir arbeiten

2- Erstberatung

3- Detaillierte Diagnose und Therapieplan

4- Therapie

N

5- Retention

Gratis Zahnspange

Was heißt gratis Zahnspange?
Bei erheblichen Zahn- oder Kieferfehlstellungen (IOTN 4 oder 5) erhalten Sie von Ihrer Kasse 80% bis 100% des Kassenvertragstarifs rückerstattet.
Ab wann geht eine gratis Zahnspange?
Eine der Voraussetzungen für die Gratis-Zahnspange ist, dass die Patientin/der Patient beim Start der Behandlung (=Einsetzen der Zahnspange) unter 18 Jahre alt ist.
Seit wann gibt es die Gratis-Zahnspange in Österreich?
Die Gratis Zahnspange für Kinder und Jugendliche ist seit 1. Juli 2015 in Österreich erhältlich.
Was ist IOTN?
Index of Orthodontic Treatment Need oder IOTN ist von Professor S. Richmond erfunden. Es ist ein international üblicher Index, mit dem man beurteilen kann, ob ein medizinischer Behandlungsbedarf besteht. Mit diesem Index werden Fehlstellungen aufgrund bestimmter Merkmale in fünf Gruppen unterteilt (von 1 = kein Behandlungsbedarf bis 5 = sehr großer Behandlungsbedarf).
Welchen IOTN Grad habe ich?
Der Dr. Al-Zahrooni ist von Professor S. Richmond für IOTN- und PAR Index zertifiziert. Dieser wird bei Ihrem ersten kostenlosen Beratungstermin festgestellt. Handelt es sich um eine starke Zahnfehlstellung der IOTN-Stufe 4 oder 5, wird im Anschluss oder bei einem eigenen Termin die Anfangsdiagnostik durchgeführt.
Was passiert bei der kostenlosen Erstberatung?
Genauso wie in jedem medizinischen Zweig wird erst Anamnese erhoben, dann wird fachliche und genaue dentale-, skeletale- und muskuläre Untersuchung des Kauorgans durchgeführt. Anschließend wird eine Befunderhebung und Abschätzung der Behandlungsdauer und Behandlungsnotwendigkeit besprochen. Dr. Al-Zahrooni wird Ihnen einen ersten Überblick hinsichtlich des Behandlungsumfanges geben und Sie ausführlich über den Zustand der Zähne aufklären. Natürlich wird auf Ihre Wünsche und Fragen eingegangen.
Wie lange dauert eine Behandlung mit festsitzenden Zahnspangen?
Dies ist abhängig vom Umfang der kieferorthopädisch notwendigen Maßnahmen. Bei kleineren Fehlstellungen reichen manchmal schon einige Monate. Meistens jedoch, insbesondere bei ausgeprägten Zahn- und Kieferfehlstellungen, dauert sie zwei bis drei Jahre, bis das Kieferwachstum und der Zahnwechsel abgeschlossen sind.

Die Gefahr besteht, dass die Zähne zwar relativ rasch in die gewünschte Position gebracht, aber ebenso schnell wieder zurück rutschen können, wenn sie nicht lange genug in der richtigen Position gehalten werden.

Was ist ein Retainer? Wozu das Retainer nach der Behandlung?
Nach jeder erfolgreichen Behandlung setzen wir einen innenliegenden Draht (Eckzahn bis Eckzahn) oder Kunststoff-Schiene (nachts zu tragen). Während einer kieferorthopädischen Behandlung können die Zähne zwar relativ rasch in die gewünschte Position gebracht werden, aber ebenso schnell wieder zurück rutschen können, wenn sie nicht lange genug in der richtigen Position gehalten werden. Daher es ist wichtig, die in die richtige Position gerückten Zähne in dieser gewünschten Stellung langfristig zu halten. Wie lange das dauert, ist von Patient zu Patient unterschiedlich.


Kontaktieren Sie unsere Orination in:
KremsSt. Pölten