Warning: Undefined array key "width" in /home/u531876341/domains/zahnspangehome.at/public_html/wp-content/plugins/seo-by-rank-math/includes/modules/schema/class-jsonld.php on line 475

Warning: Undefined array key "height" in /home/u531876341/domains/zahnspangehome.at/public_html/wp-content/plugins/seo-by-rank-math/includes/modules/schema/class-jsonld.php on line 476

Tipps für eine gute Mundhygiene auf Reisen

Uncategorized

Eine Reihe von Patienten in unserer kieferorthopädischen Praxis sind vielbeschäftigte Fachkräfte, die zur Arbeit reisen. Aber auch unsere jüngeren Patienten sind von Zeit zu Zeit unterwegs. Unabhängig davon, ob eine Reise geschäftlich oder in der Freizeit erfolgt, lassen manchmal der Wechsel der Landschaft und die Stunden, die in Fahrzeugen oder Flugzeugen verbracht werden, regelmäßige gesunde Gewohnheiten auf der Strecke. Wir möchten Sie aber davor warnen, einen Zahnputz-Urlaub zu machen, damit Ihre Zähne in Topform bleiben. Es ist so wichtig, auf Reisen eine gute Zahnpflege aufrechtzuerhalten, insbesondere wenn Sie in kieferorthopädischer Behandlung mit unsichtbaren Schienen (Invisalign) oder festsitzender Zahnspangen sind. Hier finden Sie Tipps, wie Sie auf Reisen gute Mundgewohnheiten beibehalten können.

Reisetipps für eine gute Mundhygiene

Stellen Sie ein Reisepaket für die Mundgesundheit zusammen: Wenn Sie alle notwendigen Utensilien in einer Toilettentasche haben, ist es ein Kinderspiel, Ihren Mund auf Reisen gesund zu halten. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Zahnbürste, Zahnpasta, Zahnseide oder Zwischenraumbürstchen, Gels, Munddusche und alles andere eingepackt ist, was Teil Ihrer täglichen Mundhygiene ist. Fügen Sie gegebenenfalls auch kieferorthopädisches Wachs, Ihre neuen unsichtbaren Schienen (Invisalign-Schienen), sowie Ihre Retainer-Hüllen hinzu.

  • Richtig verpacken:

Es geht nicht nur darum, was Sie einpacken, sondern auch darum, wie Sie einpacken. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Zahnbürste in einem gut belüfteten Behälter mit Löchern für Luft und abfließendes Wasser aufbewahren. Andernfalls schaffen Sie einen Nährboden für Bakterien. Reinigen und trocknen Sie Ihre Zahnbürste und Ihre Schutzhülle vor und nach Ihrer Reise. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihre Bürste und alle andere Utensilien trocken sind, bevor Sie sie in Ihrer Tasche verstauen.

  • Gesund Essen:

Sie sollten nicht auf Ihren Urlaubsgenuss verzichten, aber wenn Sie keine Vorsicht walten lassen und sich Tonnen von Soda, Sportgetränken und Süßigkeiten gönnen, werden Ihre Zähne leiden und es kann zu Karies, Erosionen und Mundschleimhauterkrankungen führen. Genießen Sie Süßes in Maßen und achten Sie darauf, dass Sie nach Süßigkeiten Ihre Zähne putzen oder zumindest mit Wasser ausspülen.

  • Stimulieren Sie den Speichelfluss:

Einer der besten Tipps für saubere Zähne unterwegs ist die Stimulierung des Speichelflusses und zur Verhinderung von Mundtrockenheit aufgrund von Reisen. Speichel bekämpft Keime in Ihrem Mund und gibt Ihren Zähnen eine Dosis von Proteinen und Mineralien, die Karies und Zahnfleischerkrankungen abwehren. Es hilft auch, Speisereste und Schmutz wegzuspülen. Wenn Sie nach dem Essen nicht Zähneputzen oder Zahnseide verwenden können, kauen Sie zuckerfreien Kaugummi, um mehr Speichel zu produzieren. Wenn Sie Zahnspangen tragen, lassen Sie den Kaugummi aus und lutschen Sie (niemals kauen!) Sie ein zuckerfreies Bonbon. Oder trinken Sie, wenn möglich, etwas grünen oder schwarzen Tee, da die Inhaltsstoffe schützend für Ihre Zähne wirken.

Ein guter Begleiter ist auch eine Reisezahnbürste, die in jeder Badezimmerpause benutzt werden kann. Selbst wenn Sie nur mit Wasser bürsten, können Sie Lebensmittel oder Ablagerungen entfernen. Wenn Sie Ihr Reiseziel erreichen, sollten Sie eine gründliche Zahn-Reinigung durchführen, egal wie müde Sie sind.

Falls Sie in naher Zukunft eine größere Reise planen, scheuen Sie nicht Ihren Zahnarzt oder Kieferorthopäden zu kontaktieren, um Empfehlungen von Kollegen in der Region einzuholen. Bei eventuellen Mundproblemen unterwegs, kontaktieren sie uns. Falls wir Ihnen telefonisch nicht helfen können, werden wir uns mit einem örtlichen Kollegen in Verbindung setzen, um Ihren Tag zu retten. Wie Sie sehen, ist es nicht so schwierig, die Mundhygienegewohnheiten im Urlaub oder auf einer arbeitsbedingten Reise beizubehalten. Es erfordert nur ein kleines bisschen Disziplin.

Tags: Uncategorized

You May Also Like

Trinken und Essen mit der unsichtbaren Zahnspangenbehandlung
Tipps & Tricks, die Filmstars beim Lächeln verwenden

Author

Must Read