Hilfe! Ich habe mein Bracket verschluckt!

by | Jan 22, 2018

Nicht etwas, das Sie täglich hören, sondern eine Sorge, die wir von vielen Menschen hören, wenn sie mit ihrer kieferorthopädischen Behandlung beginnen. Es kann sein, dass Sie von Ihren Freunden hören, dass ein Bracket versehentlich verschluckt werden kann, nachdem er sich gelöst hat. Das ist genug, um jemanden ein wenig paranoid zu machen, wenn er versehentlich ein Stück seiner Brackets verschluckt. Glücklicherweise ist dies eines der Dinge, die leichter gesagt als getan sind. Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie versehentlich ein Stück Ihrer Zahnspange verschlucken, ist selten, aber es ist wichtig zu wissen, wie Sie damit umgehen müssen, wenn Sie es tun. Wie schlucken Sie einen Teil Ihrer Zahnspange? Es gibt mehrere Ursachen, wieso Brackets im Mund abbrechen können. Wenn Sie versuchen, einen losen Bracket selbst einzustellen, können Sie ihn schlucken, bevor Sie wissen, was passiert ist. Schlucken kann auch als Folge eines Zahntraumas auftreten, das auftritt, während Sie Zahnspangen tragen. In diesem Fall müssen Sie wahrscheinlich nach der Verletzung Ihren Zahnarzt und/oder Kieferorthopäden für Notfalldienste konsultieren. Das Risiko versehentlichen Verschluckens gilt nicht nur für Zahnspangen. Patienten schlucken provisorische Kronen, Stücke von gebrochenen Zähnen, und Metallfüllungen. Die gleichen Regeln für die medizinische Hilfe gelten in allen Fällen. Keine Panik, wenn Sie einen Bracket schlucken. Der menschliche Magen-Darm-Trakt hat genug Säure, um kleine Metallstücke innerhalb von Minuten aufzulösen. Alles, was bleibt, wird in etwa einem Tag nach dem Schlucken ausgeschieden. Essen von Lebensmitteln, die reich an Ballaststoffen wie Mais und Brot sind, können bei diesem Prozess helfen. Wann man Hilfe suchen muss? Wenn Sie einen Bracket, einen Draht oder ein Gummiband verschlucken und feststellen, dass Sie Schwierigkeiten beim Atmen haben, kann dies bedeuten, dass das Teil in Ihrer Lunge gefangen ist. Sie sollten sofort einen Arzt aufsuchen, wenn dies der Fall ist. In gleicher Weise gehen Sie zu einem Arzt, wenn Sie nach dem Verschlucken Ihres Brackets Bauchschmerzen bekommen. Dies könnte bedeuten, dass er in Ihrem Verdauungstrakt gefangen ist, und ohne ärztliche Intervention nicht verschwinden kann. Schließlich müssen Sie Ihren Kieferorthopäden aufsuchen, um einen neuen Bracket zu kleben, sobald der geschluckte Bracket sicher entfernt wurde.

Dr. Saif Al-Zahrooni

Dr. Saif Al-Zahrooni ist ein Zahnarzt in Krems. Er ist seit 2010 auf Kieferorthopädie spezialisiert. Er ist wegen seiner praktischen Fähigkeiten bei der Behandlung von PatientInnen und seiner wissenschaftlichen Erkenntnisse (Master of Scienes in Kieferorthopädie) als Wahlkieferorthopäde in Krems und St. Pölten von allen Krankenkassen akkreditiert.

Kontaktieren Sie unsere Orination in: KremsSt. Pölten